Profil

Mit gut 100 Mitarbeitern entwickelt und produziert KBA-Flexotecnica moderne Flexo-Rotationen in Zentralzylinderbauweise (CIC) und weitere Zusatzaggregate für den Druck und die Veredelung auf Folien, Papier und Karton. Im weltweiten Vertrieb und Service seiner Anlagen nutzt KBA-Flexotecnica bei Bedarf das globale Vertriebs- und Servicenetz der KBA-Gruppe. Dies sichert die notwendige Marktpräsenz und eine hervorragende Kundenbetreuung vor Ort. Der Firmensitz in Tavazzano nahe Mailand hat eine Fläche von 25.000 m². Die Mitarbeiter verfügen über eine langjährige Erfahrung, fundiertes Wissen und alle für den modernen Druckmaschinenbau notwendigen Kernkompetenzen.

Mit unserem Know-how und unserer Erfahrung entwickeln und unterstützen wir folgende Technologien:

  • Flexorotationen mit um einen Zentralzylinder angeordneten Druckwerken für den Schön- oder Widerdruck auf Kunststoff-Folien, Papier, Karton, aluminiumbeschichteten oder mehrlagig laminierten Materialien

  • Lackier- und Laminiermaschinen für den Flexodruck, Tiefdruck oder für lösemittelfreie Technologien zum Auftragen von Kaltsiegel oder Heißklebern

  • Anwendungen für wasserbasierende, lösemittelhaltige oder UV-Farben und Lacke; Anwendungen für den Digitaldruck und EB-Trocknungsverfahren

  • Hybrid-Anwendungen mit unterschiedlichen Druck-, Lackier- und Beschichtungsverfahren in einem Arbeitsschritt für maximale Effizienz.

Anwendungsgebiete sind überwiegend Verpackungen von Lebensmitteln, Arzneimitteln, Waschmitteln, Kosmetik- und Hygieneartikeln, Beutel und Taschen, Etiketten, Industriesäcke, Schutzfolien für Spezialprodukte, Milchtüten und andere Flüssigbehälter sowie für Kartonagen in allen Bereichen.

Unsere Flexorotationen können mit 1 bis 12 Druckwerken ausgestattet werden. Mögliche Druckbreiten liegen zwischen 600 und 2.500 mm bei variablen Drucklängen. Die maximale Druckgeschwindigkeit beträgt 1.000 m/min.

Unsere Produkte werden auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten. Sie stehen für einen hohen technischen Standard mit optimalen Lösungen im Hinblick auf Energieeinsparung, Produktivität, Arbeits- und Umweltschutz.